Erwachsene

Es ist unser Ziel Menschen stark zu machen, um so mit Hilfe der Kampfkunst die Gesellschaft nachhaltig positiv zu prägen.

Bringen Sie Sich auf die Erfolgsspur und bereiten Sie sich die beste Basis, die es für das tägliche Miteinander mit anderen benötigt.

Die wichtigsten Merkmale unseres Kampfkunstprogramms:

  • Es handelt sich um ein speziell auf die Bedürfnisse von Erwachsenen abgestimmtes Unterrichtsprogramm.
  • Der Unterricht erfolgt nach einer positiven, motivierenden Unterrichtsmethode.
  • Es handelt sich um Unterrichts- und Lehrmethoden, die nach neuesten neurowissenschaftlichen und pädagogischen Erkenntnissen zusammengestellt wurden.
  • Unser Kampfkunst-Programm wird ausnahmslos durch ausgebildete Kampfkunst-Lehrer und Instruktoren angeboten, die zuvor eine intensive Schulung absolviert haben.
  • Der Unterricht ist in vier Schwerpunktthemen unterteilt: körperliche Fitness (Gesundheit), Konzentration, Koordination und Sicherheit.
  • Kritik wird vermieden, stattdessen wird gelobt und motiviert. Begriffe wie „schlecht“, „falsch“ oder „so nicht“ werden nicht benutzt.
  • Kampfkunst, nach unserem System, bedeutet gleichzeitig eine „Lebensschule plus Wertevermittlung“, die es sonst nirgends gibt.

Seien Sie schnell und vereinbaren Sie noch heute hier ein unverbindliches Probetraining! 

Professionellen Unterrichtsgestaltung

Das Fundament unseres Kampfkunst-Programms bilden unsere vier Schwerpunkt Themen welche sich in jeder Stunde wieder finden.

 

GESUNDHEIT (Fitness)

Der erste Teil des Unterrichts fördert die Gesundheit und Schuld die motorische Basis. Hier werden Kondition, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Beweglichkeit verbessert.

So werden Sie im handumdrehen fit

 

Koordination

Sie lernen sich auf ein Ziel zu konzentrieren und die Taekwon-Do Techniken zu kontrollieren. Dies wird risikofrei geübt und später, für die Stärke der Technik, an den Pratzen (Schlagpolster) trainiert.

Sie verbessert auf spielerische Art und Weise Ihre Koordinationsfähigkeit.

 

Konzentration

In diesem Unterrichtsabschnitt werden Technik-Blöcke, die links und rechts ausgeführt werden, sowie die traditionellen Bewegungsformen (Hyongs) vermittelt. Dies führt zur Steigerung der Gehirnleistung und damit zur Verbesserung der Aufnahme- und Merkfähigkeit für Schule und Leben.

So steigert sich nachweislich die Konzentration.

 

SICHERHEIT

Sie lernen bewusst Konflikte zu erkennen und ihnen auszuweichen. Sie lernen und erproben Befreiungsgriffe, Abwehrtechniken und Verhaltensmuster durch ständiges Wiederholen zu verinnerlichen und zu automatisieren.

Wir machen Sie Stark!

Seien Sie schnell und vereinbaren Sie noch heute hier ein unverbindliches Probetraining! 

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

 

Fühlen Sie sich im Alltag sicher und stark!

In unserem Unterricht steht immer im Vordergrund, das Selbstbewusstsein der Schüler zu stärken – unter anderem durch Techniken der Selbstverteidigung, Gefahren zu erkennen und zu vermeiden sowie die Wahrnehmung für Konflikte zu schärfen, um ihnen schon im Vorfeld auszuweichen. Sie lernen Kampf- und Abwehrtechniken und erhalten dadurch Einblicke in verschiedene Kampfsportarten. Das Ziel ist jedoch, sie möglichst niemals anwenden zu müssen.

Im Kampfkunstunterricht lernen Sie ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen kennen. Sie erproben die Kraft ihrer Stimme, durchschlagen ein Brett und üben, laut „Nein“ zu sagen. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps zu gefahrenvermeidendem Verhalten.

 

Mehr als nur “Treten und Schlagen”

Es ist unser Ziel mit Hilfe der Kampfkunst Heranwachsenden Fähigkeiten und Fertigkeiten an die Hand zu geben welche sie stark fürs Leben machen. Weitere Vorteile unseres Kampfkunst-Programms:

 

hier erfahren Sie mehr

GANZKÖRPERTRAINING

Einerseits wird Ihre Koordination geschult, andererseits Ihre Kondition. Ausdauer, Muskeltonus, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Kraft werden sich durch die Ausübung von Kampfkunst verbessern. Es gibt kaum eine andere Sportart, die den Gesundheitszustand durch die gleichmäßige Verteilung der oben genannten Faktoren so optimal verbessert.


„Kämpfen“ gehört neben „Laufen“ zu den natürlichsten Bewegungen der Menschheitsgeschichte. Kein Wunder, dass die Vorteile so toll auf den Menschen abgestimmt sind!

GESUNDER LEBENSSTIL

Während viele Menschen daran verzweifeln all ihren Aufgaben nachzukommen, vernachlässigt der erfolgreiche Mensch auf keinen Fall seinen Sport, denn dort liegt eine wichtige Kraft. Ein fitter Körper kann bis zu doppelt so viel leisten wie ein untrainierter Körper.


Die Menschen, die am meisten leisten, haben Zeit für Sport. Sie etwa nicht?

SELBSTBEWUSSTSEIN

Hatten Sie gedacht, dass Selbstbewusstsein nur etwas für Kinder sei? Studien zeigten auch bei Erwachsenen eine starke Korrelation zwischen Selbstbewusstsein und Karriere, Familienstruktur sowie Produktivität. Mit der Selbstsicherheit gehen positive Einstellung und Zuversicht einher. Auch Menschen, die Sie ständig umgeben werden die positive Veränderung an Ihnen merken, ohne, dass Sie dies zur Sprache bringen müssen.


Eine Kampfkunst Ausbildung hat immer neue Herausforderungen, die Sie Schritt für Schritt meisterst. Vom Weißgurt bis zum Schwarzgurt, vom 1. Dan bis zum 9. Dan.

FOKUS UND RUHE

In der heutigen, mit vielen Aufgaben gefüllten und rasant schneller werdenden Zeit wird es immer schwieriger seine Ziele im Bewusstsein zu halten. Eine der wichtigsten Eigenschaften heute ist deshalb der Fokus. Fokus und Konzentration werden durch unser Kampfkunst-Programm gestärkt: Atemkontrolle bzw. -bewusstheit, Entspannung, aufbauende und wiederholende Übungen, persönliche Aufmerksamkeit, positive Ermutigungen, Festhalten an Schulordnung und Kodex (Struktur!), Gruppenstärke und Zusammenhalt. Durch diese Aspekte unterscheidet sich Kampfkunsttraining von rein körperlichen Übungsformen und hilft somit enorm im Ausbau von Fokus.


In einer digitalisierten Welt mit Smartphones, sozialen Medien usw. werden wir immer mehr zu Multitasking-Robotern erzogen. Im Kampfkunsttraining haben Sie meistens eine Stunde nur für Sich selbst.

GEWICHTSREDUKTION

Übergewicht ist ein großes Problem unserer Gesellschaft und viele Sportarten helfen nur den fitten Menschen, die noch fitter werden möchten. Kampfkunst gehört zu den wenigen Sportarten, die Sie ausführen können trotz Unter- oder Übergewicht und auch mit einem vorher untrainierten Körper. Im Vordergrund steht allein die eigene Verbesserung, der Spaß und das Zugehörigkeitsgefühl zu einer Gruppe, in der jeder für jeden da ist – egal welches „Maß“ Dein Körper hat.


Eine Stunde Kampfkunsttraining bei durchschnittlicher Intensität verbrennt über 500 Kalorien.

Klicke hier und erfahre weitere Vorteile unseres Kampfkunst-Programms!

Selbstverteidigung

Der beste Kampf ist der, der nicht gekämpft wird. Das ist grundsätzlich die Kampfkunst-Einstellung. Sie werden spüren, wie Sie durch regelmäßiges Training auch in der Tat Konflikte meiden bzw. ideal lösen.

Aber die Zahl der Gewalttaten in Deutschland nimmt nicht ab, fast jeder Bürger in Deutschland erfährt mindestens einmal im Leben eine stärkere Form von Aggression zu seinem eigenen Schaden. Kampfkunst-Unterricht kann man dabei mit der Sicherheit beim Autofahren vergleichen. Wer eine Intro Stunde oder ein Seminar besucht, hat schon mal einen Anschnallgurt; wer regelmäßig trainiert hat ABS-Bremssystem, Airbag usw.


Allein in der Bundesrepublik Deutschland gibt es jährlich über 500.000 Delikte zur Körperverletzung, darunter Tausende, welche mit Raub, Vergewaltigung und Mord verbunden sind.

Herz-Kreislauf

Techniktraining ist meist aerob, aber kurze, intensive Workouts bringen Sie auch mal außer Atem, ähnlich wie die HIIT (high intensity interval training) Einheiten. Aber keine Angst, es wird hauptsächlich mit eigenem Körpergewicht gearbeitet – und das ist die angemessenste Art und Weise.


Kampfkunsttraining ist ein Mix aus aeroben und anaeroben Übungen.

Verbesserung in Moral und Werten

Wie schon Bruce Lee herausstellte: Neben den Schlägen, Tritten und Griffen, lernt ein wahrer Kampfkünstler mit sich selbst in Glück und Einklang zu kommen sowie an seinen Schwächen zu arbeiten.


Unsere Wertvorstellungen und unser moralische Schulkodex orientieren sich an jahrhundertealten Traditionen:Geduld, Einsicht und Ruhe sind Grundvoraussetzungen eines ordentlichen Kampfkünstlers.

Muskeltonus

Dabei geht es nicht nur um die Erhöhung der Muskelmasse, sondern auch um deren sinnvolle Aktivierung. In der Kampfkunst müssen stets beide Seiten trainiert werden, auch Ober- und Unterkörper arbeiten gleichermaßen, Beweglichkeit ist essentiell. Das intermuskuläre Zusammenspiel fördert die Funktionalität Ihres Körpers.

Aber: Keine Angst, Kampfkunst wird Ihnen keinen Bizeps wie Arnold Schwarzenegger verschaffen. Tatsächlich werden Muskeln durch die Wiederholung der Bewegungen eher geformt statt aufgebaut. All die Sprünge, Tritte, Schläge und Griffe erfordern einen großen Kraftaufwand, der nicht nur den Ober- und Unterkörper trainiert, sondern auch die Tiefenmuskeln miteinbezieht.


Sehen Sie sich Bilder von aktiven Kampfsportlern und Kampfsportlerinnen an und Sie werden schnell feststellen,dass aktive Kampfsportler die idealen Körperproportionen aufbauen.

Bessere Stimmung

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die regelmäßige Teilnahme am Training einer der besten Wege ist, die eigene Stimmung zu verbessern. Kampfkunst auszuüben ist nicht nur ein toller Weg Stress und Frust abzubauen, sondern vor allem auch glücklicher zu werden. Die durch physische Aktivität heraus gelassenen Endorphine („Glückshormone“) sind bis zu vier Stunden nach dem Training in Ihrem Körper.

Aber: Kampfsport sorgt nicht nur für die Endorphine, sondern gibt Ihnen Sicherheit und Selbstvertrauen von innen heraus. Das führt dann letzten Endes zu tieferen und länger anhaltenden Glücksgefühlen.


Kampfkünstler praktizieren ihren Stil im Regelfall voller Freude bis ans Lebensende.

Weitere Vorteile im kurzen Überblick:

Bescheidenheit + Managementqualitäten + positiver Umgang mit Rückschlägen + Entscheidungsfähigkeit + Teamwork + Selbstbeherrschung + Atmungstechnik + Haltung + Gedächtnisschulung + Selbstdisziplin + Verantwortung + Wachheit gegenüber Fremden + Respekt + Anti-Bullying + Entfaltung der Individualität + Motivation + und nicht zuletzt: Spaß!

Man beachte, dass nicht alle Vorteile sofort spürbar sind. Während Ihre Gesundheit und Sicherheit schnell vorangebracht werden können, sind beispielsweise die psychologischen Vorteile wie Disziplin erst nach einem halben Jahr spürbar. Wenn Sie es jedenfalls länger als 6 Monate schaffen, am Ball zu bleiben, dann gehören Sie zu dem Teil der Menschen, die durch Kampfkunst ihr Leben positiv beeinflussen.

Sie wollen alle Vorteile unseres Programms kennenlernen? Vereinbaren Sie noch heute Ihr exklusives Probetraining und erfahren Sie mehr über unser Kampfkunst-Programm. Hier zum Kontaktform


Zusäzliche Angebote für Erwachsene


STUNDENPLAN für Erwachsene

Kontakt

Ungültiger Sicherheitscode

Black-Box e. V.

Adresse: 

Backsteinweg 2,

67574 Osthofen

Telefon

+49 1631482766

E-Mail:

info@blackboxsports.de

 

 

 

 

 

Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken: